[APK Download] Google Keep erhält neue, nützliche Funktionen


Google Keep, bzw. Google Notizen ist ein Tool, das ich täglich nutze: Einkaufslisten, Erinnerungen zu bestimmten Zeiten oder an definierten Orten, interessante Themen, YouTube Videos, die ich mir irgendwann später anschauen will, etc. etc.

Es landet vieles bei mir in Google Notizen – und bisher habe ich die virtuellen Post-Its mithilfe der Farblichen Markierung unterschieden. Mit der aktuellsten Version der App (aber auch in der Browser-Variante) hat man aber nicht nur das Design angepasst und endlich auch hier den schwebenden + Button integriert, sondern man kann Notizen nun mit bis zu drei vorgefertigten Labels versehen: Beruflich, Inspiration und Privat. Oder man fügt einfach sein eigenes Label hinzu: Familie, Sport, Videos…

 

Für mich endlich die Möglichkeit, meine Notizen übersichtlicher zu gruppieren. ich hatte mich zwar schon sehr mit der Farbmarkierung abgefunden, aber durch die Notizen aus 2 Jahren zu scrollen um etwas zu finden kann schon sehr nervig sein; jetzt ein Klick auf eines der Labels und vóila: Übersicht.

Die aktuelle Version der App findet ihr hier!

 

Daneben gibt es ein weiteres Schmankerl für alle, die auch gerne Google Docs nutzen: Aus der Webversion von Google Notizen kann man eine Komplette Notiz nun auch in ein Textdokument exportieren:

notizen keep docs

 

 

Natürlich konnte man schon vorher den gesamten Inhalt kopieren und dann in eine Dokument einfügen, das finde ich allerdings sehr viel praktischer und zumindest für mich macht das das Arbeiten ein Stück weit einfacher.

 

Jetzt Google, ermöglicht bitte endlich das Einfügen von Bildern in .gdocs in der Android App!!

 

 


Quelle: +google (1, 2)

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: