Zwei Videos zu Projekt Fi erklären Datenverbrauch und Cross-Device Benutzung

Mit Project Fi hat Google eine eigene Variante eines Mobilfunktarifs vorgestellt (hier ist der Beitrag dazu) jetzt hat der frischgebackene Mobilfunkanbieter zwei neue Videos veröffentlicht, die veranschaulichen, wie man zum einen das geräteübergreifenden Messaging und Telefonieren einrichtet und zum anderen wie man den Datenverbrauch des Vertrags im Auge behält.

Letzteres ist aber nicht nur interessant für künftige Fi-Kunden!

 

 

 

Bleiben wir mal gespannt, was in den kommenden Wochen und Monaten noch so an Informationen zu Googles Einstieg in den Mobilfunk für uns bereit hält.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: