Samsung kündigt Developers Conference an

smsung_preko

Samsung hat das Datum für die Developers Conference bekannt gegeben.

Auch wenn Samsung als größter Vertreter von Android auf den westlichen Märkten sicher einige Schwerpunkte auf Googles Betriebssystem legen wird, kann man aber auch von einigen Neuerungen in Sachen KNOX, Tizen und weiteren Softwareprodukten in z.B. Smart-TVs, oder (und davon gehe ich ganz stark aus) auch in Autos rechnen.

Gerade in letzterem wird Samsung sich den Kuchen nicht von Android Car oder iOS in Car wegschnappen lassen wollen.

Vor allem aber bin ich auf die Präsentation gespannt.

Ob wir wieder mit steppenden Jungschauspielern rechnen dürfen, die von Musicaleinlagen unterstützt werden?

Quelle: Samsungdevcon

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: