OnePlus 2 kommt mit 13MP Kamera, 4K-Video – Bildergalerie

Marques Brownlee, den meisten besser bekannt als MKBHD hat tatsächlich von OnePlus fast 2 Wochen, bevor das Unternehmen das neue OnePlus 2 vorstellt, ein Gerät erhalten, um die Werbetrommel noch einmal kräftig zu rühren (auch wenn er betont, dass er das gerät nicht mit einem Werbeziel geschickt bekommen hat, dürften 2.633.868 Abonnenten als Reichweite für OnePlus als Argument gereicht haben.)

Marques hat tatsächlich zu keinem Zeitpunkt mehr des Smartphones gezeigt, als das verpixelte Billd, das ihr oben seht – aber einige Fotos mit der 13 Megapixel Hauptkamera des Smartphones geschossen, sowie ein paar Videos in 4K aufgenommen. Er kann es nicht mit Sicherheit sagen, geht aber davon aus, dass das Gerät nicht mit einem optischen Bildstabilisator kommt. Die Videoaufnahmen in Bewegung sehen aber trotzdem sehr gut aus (aber das mag seinen Profi-Video-Händen geschuldet sein).

 

Er hat außerdem eine ganze Galerie bei Google Photos zur Verfügung gestellt, in der er alle Bilder in Originalgröße anbietet und man sich über das Video hinaus einen Eindruck machen kann. Und auch wenn Marques der Meinung ist, dass es sich bei der Kamera des OnePlus 2 nicht um die beste Kamera in einem Smartphone handelt, sind die Bilder, die das Smartphone abliefert wirklich sehr ordentlich und machen eindeutig Lust auf mehr.

Ich bin gespannt, ob er in den kommenden 12 Tagen (bis zur offiziellen Vorstellung des OnePlus 2) noch weitere Infos zum Gerät veröffentlichen „darf“ und wir vielleicht noch ein bisschen mehr zu sehen bekommen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: