Nochmal OnePlus: Video zeigt OnePlus 2 mit mittelmäßigen AnTuTu-Ergebnissen

Ich glaube, dass ich bei einem anderen Smartphone vielleicht noch einmal mehr überlegt hätte, ob mir das einen Beitrag wert ist… Aber um das OnePlus 2 gibt es derzeit ja tatsächlich einen beachtlichen #hype.

Es sind zwei Videos des kommenden Flagshipkillers aus China ins Netz gelangt, die zwar nicht eine Rundumsicht des Smartphone oder Nahaufnahmen zeigen, die den Design-Leak von vor zwei Tagen bestätigen würden, aber dafür kann man einen kompletten AnTuTu-Benchmark-Lauf sehen und die Ergebnisse des Smartphones. Und die sind… nur ganz okay.

 

Tatsächlich deckt sich das bisschen, was wir vom Phablet sehen, mit den geleakten Bildern der TENAA – die Spezifikationen aber überschneiden sich nicht überall:

Das vermeintliche OnePlus 2 in den Videos verfügt laut Benchmark über einen 1080p Screen, während die Zertifizierungstelle ein 1440p Display aufführte. Außerdem heißt es laut Benchmark, dass das Gerät mit 16GB internem Speicher kommt, während die TENAA von 32GB sprach.

Vielleicht ist das aber auch nur noch eine weitere Bestätigung, dass OnePlus in der Tat nicht nur ein OnePlus 2 in petto hat? Schließlich heißt es ja auch OnePlus >2<…? Etwas Ähnliches wurde ja vor einigen Tagen bereits spekuliert, nachdem entsprechende Bilder ins Netz gelangt waren. Vielleicht sehen wir hier ja tatsächlich nur eine der 3 Varianten mit den Bezeichnungen ONE A2001, ONE A2003 und ONE A2005?

 

Lange ist es nicht mehr hin, bis die offizielle Vorstellung in VR stattfindet; Am Dienstagmorgen werden wir alle schlauer sein.

 

 


Quelle: phonearena, droidfeed, stevehemmerstofer

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: