Multi-Window kommt wohl doch noch zu Android

Android multi window

 

Samsung bietet es schon seit längerem für die Galaxy-Geräte an, Cyanogen -Mod wollte es in die eigenen Roms integrieren, vor einiger Zeit wurde es schon einmal gemunkelt… Jetzt sind erneut Hinweise auf eine Multi-Window-Funktion unter Android aufgetaucht.

Die Erwähnung dazu findet sich im AOSP framework Code von Android 5.1. Damit würde es möglich, den eigenen Bildschirm auf midnestens zwei Bereiche aufzuteilen und dadurch mehrere Applikationen auf den Screen zu bringen. (Eine Funktion, die ich mir schon lange wünsche!)

Da es sich nur um zwei Erwähnungen handelt, kann man natürlich noch keine Aussagen treffen, ob und wann das Feature in Android integriert wird – die Chancen stehen aber gut, dass wir schon auf der kommenden Google I/O eine erste Demo dieser Möglichkeit zu sehen bekommen.

 

 


Quelle: phonearena, phandroi

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: