[Kurzinfo] Jauchzet und frohlocket – das Moto X Force kommt doch!

Ich habe gestern meinem Unmut über den Deal von Motorola und Verzion in Bezug auf das DROID Turbo 2 Luft gemacht (könnt ihr gerne hier lesen) – jetzt sieht das aber schon ein bisschen anders aus, denn Motorola hat auf der englischen Seite dann doch das Moto X Force angekündigt!

Moto X Force (2)

 

Erscheinen soll das Gerät doch noch in diesem Jahr – voraussichtlich im November. Ob auch Deutschland dann einen Marktstart erleben wird, wollen wir mal schwer hoffen, denn auch wenn ich weiterhin einen Fingerabdruckscanner vermisse, macht das Moto X Force einen extrem guten Eindruck und könnte die Geräte Moto X Play (mein Testbericht) und Moto X Style locker ausstechen.

Lediglich der Preis ist noch unklar. In den Staaten geht das DROID Turbo 2 für über 600$ an den Start. Das könnte bei den aktuellen Preis-Verhältnissen bei Smartphones hierzulande ganz locker 700€ oder mehr bedeuten… abwarten.

[expand title=“Spezifikationen des Moto X Force“ scrollonclose=“auto“] 

Display 5,43 Zoll POLED
Bruchsicheres Display
Auflösung 2560 x 1440 (540ppi)
CPU Qualcomm Snapdragon 810 (Octacore)
RAM 3GB
Speicher 32GB (erweiterbar via microSD)
Akku 3760mAh
SIM nanoSIM
Hauptkamera 21 Megapixel
Frontkamera 5 Megapixel
USB microUSB, 2.0
Betriebssystem Android 5.1

 

[/expand]

 

 


Quelle: stadtbremerhaven, smartdroid

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: