[Kurzinfo] HTCs neues Flagschiff soll schlicht „HTC 10“ heißen


Bisher hatten die Gerätereihen von HTC zwei Namen: Desire und One. Wobei die Smartphones der One-Reihe die jährlichen Speerspitzen darstellten, angefangen mit dem One M7 aus dem Februar 2013.

Mit dem neuen Flagschiff legt HTC aber angeblich die Namensgebung ab; laut Evan Blass soll das kommende Gerät schlicht HTC 10 heißen:

 

Das passt natürlich zu dem aktuell von HTC propagierten Hastag #powerof10 – es hätte aber auch bei einem ‚One M10‘ gepasst. Hm.

Abwarten, ob die neue Namensgebung HTC den gewünschten Aufwind bringt.

 

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: