Android N: neue Bilder der Systemeinstellungen aufgetaucht


Zu Android N gab es bereits einige wenige Informationen aber tatsächlich auch schon Bilder zu sehen, die sich in erster Linie mit dem Thema App Drawer oder den Einstellungen befasst hatten. Jetzt sind neue Bilder auf getaucht, die das neue Design der Einstellungen zeigt. Das scheint sich nicht so sehr arg verändert zu haben, warten aber mit einer Besonderheit auf.

Im direkten Vergleich mit der jetzigen Optik der Einstellungen erkennt man hier (wie im Benachrichtigungs-Mockup) ein homogeneres Layout, das offenbar weniger mit den Ebenen des Material Design arbeitet:

 

 

Dabei wird der Bereich der Einstellungen aber neben einer leicht angepassten Oberfläche auch über einen weiteren Kniff verfügen: befindet man sich in einem Unterpunkt der Einstellungen, kann man eine Übersicht der verschiedenen Bereiche als seitliches Menü herinfahren – ähnlich wie die Menüführungen in Google Maps oder der Google+ App:

 

Ob das viel schneller sein wird, als wie gewohnt mit „Zurück“ eine Ebene höher zu springen und dann zum gewünschten Bereich zu Navigieren, wird sich zeigen müssen. Auf jeden Fall aber würde man damit den seitlichen Bildschirmrand einheitlicher nutzen.

 

 


Quelle und Bilder: androidpolice

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: