Huawei Watch kommt im September für unbillige 399€

Was hatte es damals für eine Welle geschlagen, als Huawei auf dem Mobile World Congress die Huawei Watch vorgestellt hatte. Ein verdammt schickes Stück Technik für das Handgelenk, mit einer höheren Auflösung als die Konkurrenz und in verschiedenen Farben.

Seit dem gab es einige Spekulationen über den Preis der Uhr (bis hin zu unverschämten Angeboten auf Amazon) und den Release des Smartwatch. Diese beiden Punkte können aber jetzt fast vollständig abgehakt werden: in einem Interview mit der Wirtschaftswoche sagte Huaweis CEO Richard Yu nämlich

(…) unsere erste Smartwatch kommt im September ab 399 Euro nach Deutschland.

huawei watch_display1

Vielleicht wäre hier ein besser spät, als nie angemessen. Huawei wird mit diesem späten Start aber eventuell Gefahr laufen, direkt gegen Motorolas Nachfolger der Moto 360 antreten zu müssen. Und bedenkt man, dass a) die Moto 360 immer noch die beliebteste der Android Wear Smartwatches ist und b) diese damals mit einem Startpreis von 250€ daher kam und es nicht unwahrscheinlich ist, dass Motorola ein ähnliches Preisfenster erneut anpeilt, ist auch der Preis der Huawei Watch vielleicht etwas hoch angesetzt.

Ich bin gepannt, wie der Release der Uhr für Huawei ausgehen wird. Ist sie denn mit diesem Preisschild für jemanden tatsächlich interessant?

 

 


Quelle: mobilflip, wiwo

 

Kommentar verfassen