HTC teasert Event am 20.09. – ist das ein Pixel?


HTC teasert seit einigen Tagen unter dem hashtag #BeEdgier ein Event, das am 20.09. stattfinden wird und zu dem der koreanische Hersteller ein neues Smartphone vorstellen wird. Die folgenden beiden kurzen Teaser-Videos hatten schon ein klein wenig zu dem Design des Smartphones und der Kamera verraten:

 

Jetzt hat man aber mit einem weiteren Videoclip ein interessantes Detail gezeigt: das noch unbekannte Smartphone (nicht wirklich: es handelt sich dabei wohl um das HTC Desire 10) wird über einen Fingerabdruckscanner auf der Rückseite verfügen. Und interessanterweise sitzt dieser auffallen genau da, wo auch die Sensoren bei den neuen Google Smartphones Pixel und Pixel XL sitzen sollen.

Damit hat HTC wohl vorab schon bekannt gegeben, welches diesjährige Gerät die Vorlage für die beiden Google-Geräte bildet.

Es ist sehr üblich, dass Hersteller für die Nexus- (bzw. jetzt Pixel-)Smartphones ein bestehendes Smartphone oder eines wählen, dass sie selber unter Umständen erst nach der offiziellen Vorstellung durch Google auf den Markt bringen. Damit hält man die Entwicklungskosten klein und bekommt eventuell selber noch ein größeres Stück vom Kuchen ab.

Warten wir den 20. September ab und schauen uns an, was HTC da als vermeintliche Vorlage des Pixel vorstellt. Ich bin gespannt.

 

 

 

[Gewinnspiel] mobileCTRL und Tech Breakdown verlosen ein Smartphone

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: