HTC Nexus Sailfish: Spezifikationen dank GFXBench nun auch bekannt


Nachdem sich das von HTC gefertigte Nexus mit dem Codenamen Marlin bereits vor einigen Tagen im Geekbench blicken lies, hat jetzt auch ein voreiliger Benutzer des kleineren, noch unveröffentlichten Nexus S1, bzw. Sailfish einen GFXBench-Benchmark laufen lassen, der natürlich die Informationen über das Smartphone in die Datenbank speicherte.

Und daher wissen wir nun auch, dass das Sailfish tatsächlich ebenfalls mit einem Snapdragon 820 kommt und nicht, wie im letztjährigen Nexus 5X (zum Testbericht) noch auf den kleineren Prozessor für das kleinere Smartphone gesetzt wird. Ebenfalls an Bord sind laut GFXBench 4GB RAM, was ähnlich erfreulich aber auch etwas unerwartet ist. Die Displaygröße bei FullHD wird mit 5 Zoll angegeben, während die meisten Quellen bisher von 5,2 Zoll, wie beim 5X ausgingen.

Ebenfalls an Bord ist eine 12 Megapixel Haupt- und eine 8 Megapixel Frontkamera, die laut des Benchmarks mit mehr als 2K Auflösung filmen soll…? Hm.

Google Nexus S1 sailfish GFXBench

 

 


Quelle: gfxbench

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: