Google verkauft „Smart TV Kit“ mit Home Mini und neuem Chromecast


So habe ich auch meine beiden „dummen“ Fernseher streamingfähig gemacht. Also Komplettpaket auf jeden Fall praktisch.

Erst hat sich die neueste Generation von Chromecasts gezeigt, jetzt präsentiert sich ein Kit, das Google anbieten wird, das den kleinen Einstieg in den Bereich des Smart Home, oder genauer „Smart TV“ bieten soll.

Dabei handelt es sich um ein Kombipaket mit einem Google Home Mini und einem Chromecast der dritten Generation. Einmal angeschlossen und eingerichtet macht die Kombination beider den bisherigen, vermeintlich dummen Fernseher quasi zu einem Smart TV.

Mittels Sprachsteuerung über den Google Home Mini kann man dann Inhalte von YouTube, Netflix und Co. an den Fernseher übertragen.

 

Es gibt keine Deatils zu dem Verkaufspreis, allerdings verweist ein User bei Reddit auf ein vergleichbares Paket, das bei Walmart angeboten wird und für $74 dort ab 04. Oktober über die virtuelle Ladentheke gehen soll. Kein schlechter Preis, wenn man seinen Fernseher um diese Features aufrüsten möchte.

Ob sich Google allerdings in Anbetracht des angepeilten Verkaufsdatums von Walmart den neuen Chromecast für den 09. Oktober aufsparen wird, oder diesen eben vorab schon am kommenden Donnerstag vorstellen könnte, bleibt offen.

 

 


Quelle: reddit via androidpolice

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: