Google Suche liefert Ergebnisse, bevor ihr sucht

Die Google-Suche ist vor kurzem noch etwas mehr den faulen Säcken entgegen gekommen. Bei einigen Suchen könnt ihr euch jetzt sowohl das zu-Ende-tippen, als auch das Bestätigen der Suche sparen. Google weiß schon, wonach ihr auf der Suche seid.

Mir ist es am Wochenende während des Spiels des 1. FC Köln passiert, Android Police berichtet von Google Maps – das Verhalten ist aber in beiden Fällen identisch: bevor die Suchanfrage zu ende getippt ist, gibt es bereits die Ergebnisse. Im Fall des 1. FC Köln war das das aktuelle Spielergebnis (davon habe ich leider keinen Screenshot) und wenn man jetzt sucht, das letzte Endergebnis. In der aktuellen Beta von Google Maps ist es die Entfernung zum nächsten Schnellrestaurant, ohne die eigentliche Karte aufgerufen haben zu müssen:

Die einen finden es erschreckend, die anderen aufregend und spannend: relevante Informationen erhalten, bevor man wirklich selber danach gesucht hat.

Diese Vorhersage ist zumindest für die Fußballfreunde oder beispielsweile eben bei der Navigation mit Google Maps sehr hilfreich, bzw. kommt eben den faulen Tippern zugute.

Ich habe noch keine weiteren Beispiele für die Vorhersagen der Google-Suche gefunden. Solltet ihr aber eine nennenswerte finden, lasst es uns gerne wissen! Ich finde das Thema ziemlich spannend.

 

[Gewinnspiel] mobileCTRL und Tech Breakdown verlosen ein Smartphone

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: