Google I/O kann im 360° Livestream geschaut werden


Na? Habt ihr Bock, während der Google I/O Pressekonferenz die ganz Zeit hier hin und da hin und dort hin zu schauen, womöglich wichtige Szenen zu verpassen und die ganze Zeit ein VR-Headset zu halten oder um den Kopf gespannt zu haben? Dann habe ich extrem gute Neuigkeiten: Google wird die Keynote als 360° Livestream anbieten!

 

Aber Sarkasmus beiseite: VR wird ein absolut wichtiges Thema der diesjährigen Entwicklerkonferenz sein und das ist auch richtig. Schließlich hat Google zwar mit Cardboard vor 2 Jahren eine geniale Idee gezeigt und viele Nachahmer gefunden, die teilweise recht interessante Lösungen anbieten – den großen Wurf hatte man in der Zwischenzeit allerdings nicht gelandet.

Ich bin gespannt, was Google in Sachen Android VR zeigen wird und wer weiß, vielleicht schauen wir uns dann nächstes Jahr dann tatsächlich alle die Keynote in 360° an – jetzt würde ich aber wohl noch darauf verzichten… ;)

 

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: