Google fordert Lieferadressen – für die Moto 360

Eben noch berichten wir über die anstehende Vorstellung der Moto 360 zusammen mit dem neuen Moto X und Moto G, sowie einem unbekannten Headset, da flattert schon die nächste Neuigkeit herein.

 

Laut Androidpolice sind Schreiben an die Teilnehmer der diesjährigen Google I/O rausgegangen, mit der Aufforderung, ihre Lieferadresse zu prüfen / einzureichen.

 

Wir erinnern uns: während der Google I/O wurde jedem Teilnehmer entweder eine LG G Watch oder eine Samsung Gear Live geschenkt. Außerdem aber wurde jedem Teilnehmer eine Moto 360 versprochen, sobald diese released werden würde.

In dem Schreiben das nun also rausging, wird man aufgefordert eine valide Lieferadresse abzugeben – die deadline hierfür liegt beim 05.09.2014.

 

Ein Tag nach Motorolas Event – lasst das mal sinken.

 

Quelle: Androidpolice

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: