Google erhöht Platz für eigenen Songupload auf 50.000 Tracks

50.000 Lieder – das sind rund 2500 Alben oder 238 Stunden oder 10 Tage. Das ist die Menge an Liedern, die ihr ab sofort kostenlos bei Google Play Musik hochladen könnt. Einfach so.

play music 50000 songs

Bisher waren es 25.000 Lieder (was immer noch eine lächerlich große Anzahl war), nun hat Google gestern dieses Kontingent also verdoppelt.

 

Habt ihr eine große Musiksammlung und denkt euch, dass es schon cool wäre, diese immer greifbar zu haben, ohne euren internen Speicher oder die SD-Karte vollzustopfen? Meine Empfehlung: nehmt euch (abhängig von eurer Internetleitung) einige Stunden Zeit und lasst den ganzen Kram hochladen.

Wer zuerst die 50.000 voll bekommt, erhält einen Orden. ;)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: