Google-Benachrichtigungen stapelt (mindestens) Foto-Benachrichtigungen

Ja, das ist anscheinend noch niemandem aufgefallen…. Oder Fabian ist der erste, bei dem Google dieses Feature einsetzt: Die Benachrichtigungen, die einem bei Google+ oben rechts in der Leiste angezeigt werden, scheinen seit kurzem über eine Stapel-Funktion zu verfügen:

google benachrichtigungen stapel (2)

google benachrichtigungen stapel (1)

 

 

Tatsächlich ist es mir selber noch nicht passiert… Ob diese Stapel auch nur bei Benachrichtigungen aus Google Photos erscheinen, ist leider auch nicht klar. Bei denen, die sich auf Beitrags-Interaktionen beziehen, ist es aber wohl (noch nicht) der Fall, denn diese wurden mir heute morgen noch alle einzeln angezeigt. Wobei es sich auch (wie so oft) um eine Funktion handeln kann, die serverseitig freigeschaltet wird und deshalb einfach noch nicht überall auftritt.

Auf jeden Fall ist das eine spannende Sache, denn bei den mobilen Geräten ist es ja schon eine Selbstverständlichkeit, dass mehrere Benachrichtigungen aus einer App zusammengefasst werden oder wenn sehr viele Benachritigungen auf dem Gerät warten, diese ebenfalls gestapelt werden. Im Browser aber halte ich das auch für absolut sinnvoll. Wie gesagt, ob die Funktion für alle Benachrichtigungen kommt, werden wir wohl abwarten müssen.

 

 

Danke Fabian für den Tipp!

Kommentar verfassen