Galaxy S5 Alpha: neue Bilder

Gerade noch ging es um das Softwareupdate des Galaxy S5, da flattern neue Bilder des Samsung Galaxy S5 Prime – oder wie es jetzt wohl heißt „Alpha“ durchs Netz.

 

Man erkennt auf den ersten Blick:sgs5alpha

Es hat sich nicht viel verändert.

 

Die Ränder sind etwas schmaler, der Pulsmesser ist ein wenig gewandert, aber sonst hat sich am Design wenig getan. – im besten Fall ist das Gerät ein wenig näher an die Front des Note 3 gewandert.

 

 

Spezifikationen gab es leider keine dazu, aber wie beim Xperia Z3 bleibt auch hier die Frage:

Wie viel mehr muss in einem ohnehin schon potenten Flagschiff-Flagschiff noch drin stecken?

 

Und wann erreicht Samsung den Punkt, an dem sie nicht gefühlt jeden 6. Tag ein neues Gerät raushauen?

 

 

Quelle: Tinhte.vn

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: