Blackberry Priv: 4K Aufnahmen bestätigt, neue Bilder des Sliders

Ja, das Blackberry Priv ist ein verdammt spannendes Thema; ein Android-Gerät, das vom kanadischen Hersteller gefertigt wird, der es in den letzten Jahren ziemlich schwer hatte aber hiermit ein Comeback feiern könnte, wie es einem der ganz großen Handy-Hersteller würdig ist. Auf neuen Fotos zeigt das Smartphone jetzt noch einmal sein sehr schickes, 5,5 Zoll großes Display, das dem Galaxy S6 Edge ähnlich, gewölbt ist. Außerdem bestätigt eines der Fotos, dass das Priv mit seiner 18 Megapixel Kamera in der Lage ist, Videoaufnahmen in 4K mit 30 Bildern pro Sekunde zu filmen und der Prozessor (womöglich ein Snapdragon 808) auf jeden Fall 64Bit-fähig ist:

Anderes ist bereits in der Vergangenheit zu den Spezifikationen bekannt geworden – unter anderem auch, dass die ausschiebbare Tastatur, genau wie beim Blackberry Passport, als Trackpad dienen kann.

 

 


Quelle: phonearena, n4bb

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: