[APK Downlaod] Google Docs, Sheets & Slides erhalten Office-Verbesserungen

Ich muss es leider zugeben: noch sind Googles Office-Lösungen ausbaufähig. Ich habe zwar schon ein paar Präsentationen im „online-Office“ gestaltet, erfolgreich Tabellen mit mehr oder weniger komplexen Formeln und viele Textdokumente erstellt, aber an einigen Stellen ist Microsofts kostenpflichtiges Pendant noch nicht zu schlagen.

 

 

In verschiedenen Punkten aber war noch Nachholbedarf. So war die Arbeit mit Grafiken oder Objekten ein echter Krampf und ein Fehlen der Rand- und Zeileneinstellungen haben mir immer wieder gefehlt.

Jetzt hat Google aber nachgelegt und vieles verbessert. Aber nicht alles.

 

Vor allem die neu hinzugekommene Möglichkeit, die Zeilenabstände zu verändern begrüße ich sehr – eigentlich eine Selbstverständlichkeit. Arbeitet man nun mit Grafiken oder Objekten im Allgemeinen innerhalb einer der Anwendungen, werden beim Verschieben oder Skalieren nun Hilfslinien, bzw. -punkte angeboten. Außerdem ist es nun einfacher MS-Office Dokumente aus Word, Excel und Powerpoint zu importieren, zu bearbeiten und in dieses Format wieder zu exportieren. Endlich. Danke.

 

Dafür fehlt weiterhin die Möglichkeit in Docs die Seitenränder definieren zu können. Wenigsten 2 oder 3 Voreinstellungen hätte ich mir gewünscht.

Die Bedieneroberfläche wurde an ein paar Stellen ein wenig aufgebohrt, viel hat sich jedoch nicht verändert.

 

Insgesamt bin ich aber sehr zufrieden mit den Neuerungen, denn damit sind die 3 Programme einen Riesenschritt in Richtung Produktivität gegangen.

Bitte, Google; reicht noch die Randeinstellungen nach und ich verzichte auf Word, Excel und Powerpoint.

 

 

Habt ihr die Updates noch nicht erhalten? Dann könnt ihr die APKs hier herunterladen:

Docs, Sheets, Slides.

 

 


Quelle: +Drive

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: