LG zeigt G Pad III: 10 Zoll, FullHD, inklusive Kickstand

Während Google offenbar andere Pläne für den Bereich der Tablets hat (seit dem Pixel C ist es auffallend ruhig um die großen Geräte geworden), sind die anderen Hersteller fleißig dabei, neue Tablets auf den Markt zu bringen. Der neueste Vertreter aus dem Hause LG ist das LG G Pad III, das zwar rein technisch niemanden vom Hocker hauen dürfte, aber endlich eine sinnvolle Funktion bietet.

Das Tablet besitzt einen 10,1 Zoll großen Touchscreen mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln und während weitere technische Daten leider fehlen, darf man wohl mit 3 oder 4 GB RAM rechnen (siehe Spezifikationen weiter unten!). Bei der Größe des Akkus spricht man von 7400mAh. Sehr erfreulich sind die beiden Stereo-Frontlautsprecher des Tablets, die für den wohl wichtigsten Einsatzbereich, das Konsumieren von Videos über Netflix oder YouTube prädestiniert sind. Ebenfalls wie für den Medien-Konsum geeignet: das LG G Pad III verfügt über einen integrierten Kickstand, der es erlaubt, das Gerät ohne jegliches Zubehör einfach irgendwo aufzustellen.

Update

LG hat nun auch die offiziellen Spezifikationen verfügbar gemacht:

Größe 256,2 × 167,9 × 6,7 ~ 7,9 mm
Gewicht 510g
Farben schwarz
Netzwerk LTE
Wi-Fi 802.11 a / b / g / n / ac
Chipsatz Octa-Core 1,5 GHz
Anzeige 10,1 Zoll Full HD IPS (1920 × 1200)
Kamera 5MP (hinten) / 5MP (vorne)
Batterie 6,000mAh
Speicher 2 GB RAM
32 GB ROM
Micro-SD-Karten-Slot (bis zu 2 TB)
Betriebssystem Android 6.0.1
Connectivity Bluetooth 4.2, GPS, USB-Typ-C

 

Bisher wurde das Tablet nur kurzzeitig auf der koreanischen Seite von LG gefeatured, aber wohl auch kurz danach wieder entfernt. Ob, wann, und zu welchem Preis das Tablet zu uns kommen könnte, steht noch in den Sternen.

 

 

 


via phonearena, lg

weitere Beiträge:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.