Google verknüpft Chrome und Android weiter: Wecker und Notizen aus dem Browser festhalten


Und wieder eine Funktion, die bei uns leider noch nicht funktioniert, aber die beiden Bereiche und Chrome und Android weiter miteinander verknüpft:

Es ist für alle englisch-sprachigen nun möglich, aus dem Chrome-Browser heraus einen Wecker direkt auf dem Android-Gerät zu stellen, sowie Notizen festzuhalten. Dafür tippt man lediglich „set an alarm“ oder „note to self“ in die Leiste im Browser ein.

set alarm card android chrome

 

Damit erweitert Google aktuell die Möglichkeiten, der direkten Kommunikation zwischen den beiden Plattformen. Bereits möglich sind find my phone und send directions und es ist davon auszugehen, dass diese Funktionen noch erweitert werden.

Übrigens ist es, im Gegensatz zu find my phone (unser Beitrag dazu), leider nicht möglich die obigen beiden Befehle einfach über die englisch-sprachige Google-Seite auszuführen. Schade. Ich persönlich würde diese ganzen Funktionen auch gerne auf deutsch sehen.

Aber wer weiß: vielleicht kündigt Google all dieses dann auf der Google I/O an, die schon nächsten Monat statt finden wird…? Fingers crossed.

 

 


Quelle: androidheadlines

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: