Promi-Apple Watch Edition mit solidem Goldarmband

Apple weiß die neue Smartwatch, die Apple Watch, zu vermarkten. Vor allem die Apple Watch Edition mit 18 Karat Gold (zwischen 10.000 und 18.000 €) hat man schon vor dem offiziellen Release einigen Prominenten, wie Katy Perry oder Drake (Bilder gibt es hier) ans Handgelenk gelegt.

Eine besondere Variante der Uhr, oder besser gesagt: eines Armbands, hat man aber für ganz besondere Werber zur Verfügung gestellt: nämlich eines aus Gold. Beyoncé und Karl Lagerfeld wurden mit den mehr als extravaganten Versionen der Smartwatch gesichtet.

apple watch edition kalr lagerfeld apple watch edition beyonce

 

 

Offenbar ist manchen die Version der Goldenen Uhr mit dem roten Lederarmband noch nicht genug. Dass diese Variante der Uhr ebenfalls als Kombination von Apple angeboten wird, kann an dieser Stelle bezweifelt werden – ebenso, wie die Frage, ob (und wenn ja, wie viel) die beiden für die Uhr bezahlt haben. Apples Desing Chef Jon Ive war kürzlich auf einem Fashion Event in Mailand, wo man unter einigen Reichen und Schönen eine Handvoll Apple Watches, sowie Armbänder verteilte. Kostenlos versteht sich.

Die Apple Watch geht offiziell am 24. April in den Verkauf, wobei jetzt schon so viele Uhren vorbestellt wurden, dass die Liefertermin bis in den Sommer hinein reichen. Die Versionen für weniger gut betuchte fangen bei rund 400€ für die Aluminium-Variante mit Gummiarmband an. Für die Apple Watch aus Edelstahl wandern um die 650€ über die Ladentheke.

 

 


Quelle: phonearena

 

weitere Beiträge:

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Google+
http://mobilectrl.de/promi-apple-watch-edition-mit-solidem-goldarmband/">
Facebook
Instagram