Google Allo jetzt mit besseren Chat-Optionen und GIF-Suche

Nachdem der Hype um Googles neuesten Messenger Allo mittlerweile ja wieder abgeebbt ist, sind wohl viele Nutzer wieder zurück zu ihren Chat-Apps der Wahl zurückgekehrt. Ich habe Allo allerdings in mein Portfolio aufgenommen und verwende den Messenger mit einigen Kontakten mittlerweile ausschließlich. Umso erfreuter war ich, als ich gesehen habe, dass man Allo ein kleines Facelift verpasst hat: ab sofort findet man die Erweiterungen des Chats, wie Fotos, Sticker und GIFs standardmäßig oberhalb des Textfeldes:

 

Vorher waren die Optionen zum Einfügen von Bildern, Stickern, GIFs, Standort usw. nur über ein + Symbol neben dem Eingabefeld zu erreichen.

 

Noch genialer ist nur die neu gestaltete GIF-Suche innerhalb der GIF-Option. Wählt man jetzt in der neuen Zeile oberhalb des Textfelds das mittige GIF-Symbol, erscheint sofort das Suchfeld, über das man nach Themen oder Personen nach passenden animierten Bildern suchen kann:

 

Das beste: ihr müsst kein Update installieren, sondern das neue Design sollte im Laufe des Tages (vielleicht auch in den folgende Tagen…) serverseitig freigeschaltet werden. Eventuell könnte das löschen des Chaches der Allo-App oder eine Neuinstallation dies beschleunigen.

Eure Erfahrungen könnt ihr uns gerne mitteilen!

weitere Beiträge:



AKTUELLSTES VIDEO