Bestätigt: Android O ist Android 8.0

Gestern hat Google die Factory Images der dritten Developer Preview von Android O veröffentlicht und neben einigen Änderungen unter der Haube wurde auch die neue Versionsnummer des Betriebssystems bestätigt.

Wer  unter der neuen Developer Preview in die Einstellungen und den Bereich „System“ navigiert, wird dort unter der Versionsnummer nun die offizielle Bestätigung finden, dass es sich nun nach einiger Zeit der Gerüchte um die Version 8.0.0 handelt.

Dass Android O in den Augen vieler eher ein Update darstellt, das eine Versionsnummer im Bereich von 7.5 rechtfertigen würde, scheint man bei Google also anders zu sehen. Auf der anderen Seite ergibt ein so „hoher“ Versionssprung Sinn, wenn man es aus der Sicht der Konsumenten sieht. Apple etwa gibt größtenteils optischen Refreshes ebenfalls seit langem eine komplett neue volle Zahl. Und da fällt es dem Anwender deutlich leichter, diese Version als die Neue zu identifizieren.

 

 


Bild: droidlife

weitere Beiträge:



Aktuelles GIVEAWAY