Xiaomi Mi A2 wird noch diesen Monat vorgestellt


Mit gleich zwei Geräten will Xiaomi weitere Optionen im Bereich Android One anbieten und wird sich hier in erster Linie gegen Nokia beweisen müssen.

Xiaomi ist sicherlich noch nicht bei allen präsent, aber der Hersteller ist in China einer der erfolgreichsten und hat in der Vergangenheit mit einigen bemerkenswerten Geräten für Aufsehen gesorgt und sein Image von plumpen iPhone-Kopien schon länger abgelegt. Mit dem Mi A2 bringt der Hersteller in wenigen Tagen den Nachfolger des Android One-Smartphones Mi A1.

Gerüchte gab es schon etwas länger zum Xiaomi Mi A2, jetzt liefert Xiaomi selber aber ein Datum für die Vorstellung des neuen Smartphones, das ebenfalls als Android One-Smartphone auf eine nicht angepasste Oberfläche setzen wird. Via Twitter kündigte der Hersteller jetzt an, dass man am 24. Juli den Schleier um gleich zwei neue Geräte lüften wird.

 

Mit den beiden Varianten Mi A2 und Mi A2 Lite könnte Xiaomi sehr konkurrenzfähige Geräte zu dem (meiner Meinung nach) aktuell am besten aufgestellten Hersteller mit Android One-Smartphones, nämlich Nokia, bringen.

Angeblich wird das Mi A2 technisch auf dem Xiaomi MI 6X basieren, was das Gerät mit einem 5,99 Zoll großem Display im 2:1-Format, Snapdaragon 660, 4GB RAM und 64GB Speicher, sowie einem Dual Kamera-Setup auf der Rückseite mit 20 und 12 Megapixel und einer 20 Megapixel Frontkamera ausstatten würde.

 

 

 


Quelle: androidpolice

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: