Wie wär’s mit einem goldenen BlackBerry PRIV?

Na? Habt ihr nicht auch manchmal ganz dringend Lust auf ein vergoldetes BlackBerry PRIV? Ja? Dann kann euch die Firma Karalux vielleicht weiterhelfen. Die vietnamesische Firma bietet euch an, euer PRIV für lediglich 350$ vergolden zu lassen – freilich nur bestimmte Teile, um die nötigen Akzente zu setzen und nicht das gesamte Gehäuse, aber wer drauf steht…

 

Wer nicht die Möglichkeit hat, nach Vietnam zu kommen, um das Gerät dort bearbeiten zu lassen, der kann sich auch ein fertiges PRIV dort bestellen – inklusive Gold und Versand beläuft sich das auf läppische 1300$. Das ist kaum mehr, als ein iPhone 6S Plus in rosegold mit 128GB.

Und auch wenn ich diese ganzen Gold-Kram weiterhin für völligen Quatsch halte, muss ich (leider) gestehen, dass das PRIV mit den goldenen Applikationen alles andere, als hässlich ist. Wer also zu viel Geld hat und sich gerne den extra-Luxus-Bonus gönnen will, der kann ja mal bei Karalux vorbeischauen.

 

 


Quelle: phonearena

 

weitere Beiträge:



AKTUELLES GIVEAWAY