Vermeintliche Bilder des OnePlus 3 aufgetaucht

Dass es kommen wird, steht wohl außer Frage – nur wann genau das OnePlus 3 vorgestellt wird, ist noch unklar. Außerdem steht aktuell zur Diskussion, dass es nicht nur ein neues OnePlus geben wird, sondern direkt mehrere Geräte vom einstigen Start-Up auf den Markt gebracht werden.

Zu einem der Varianten, dem Rain A3000 sind nun Bilder auf Weibo aufgetaucht, die nicht nur zeigen, was es für schreckliche Smartphone-Cases gibt, sondern auch eine ungefähre Idee geben, von welchem Design sich OnePlus offenbar für die Rückseite des Geräts hat inspirieren lassen… *hust*HTC*hust*

 

Mindestens eine Variante des OnePlus 3 soll mit einem Snapdragon 820 Prozessor, 4GB RAM und einer Adreno 530 GPU kommen. Die Displaygröße soll 5,5 Zoll betragen, was bei diesen Bildern realistisch ist. Ob das aber tatsächlich der nächste „Flagshipkiller“ ist, werden wir wohl abwarten müssen.

 

 


Quelle: krisptech via phonearena

weitere Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.