So bekommt ihr das Innenleben des iPhone X als Wallpaper

iFixit hat eine großartige Geschichte als Anlaufstelle für alle diejenigen, die (aus welchen Gründen auch immer) ihr Gerät demontieren müssen. Wer handwerkliches Geschick besitzt und sich die Zeit nehmen möchte, kann dank der ausführlichen Anleitungen von iFixit Schritt für Schritt nachvollziehen, wie ein iPhone, Galaxy, Pixel, etc. auseinander genommen wird. Die Ergebnisse dieser Demontagen, die iFixit in der Regel sofort nach Erscheinen eines neuen Geräts veröffentlicht, können für manche auch als Kaufargument in die Waagschale geworfen werden. Wenn ein Gerät etwa besonders schlecht zu reparieren ist, könnte die Glasrückseite vielleicht nicht ganz so interessant sein – vor allem, wenn sie wie im Fall des iPhone X nur für rund 600€ bei Apple erneuert werden kann.

Für ebendieses iPhone X haben die Kollegen von iFixit nun zwei Aufnahmen des Smartphones in besonders hoher Auflösung veröffentlicht: und zwar das Innenleben des Geräts. Wer sich also auf sein iPhone X (oder ein anderes beliebiges Gerät) die Innereien des 1000€ teuren Smartphones aus Cupertino legen will, der kann sich die Bilder in der vollen Auflösung (1125 x 2432) herunterladen.

Trotz der hohen Auflösung sind die Bilder jeweils übrigens nur etwa 2MB groß:

iPhone X Innenleben
iPhone X Innenleben (X-Ray)

 

Ich finde die Idee eigentlich sehr schön und würde mir wünschen, dass iFixit das in Zukunft für jedes Smartphone, das sie auseinander nehmen durchführen würden. Für mein LG G6 etwa könnte ich mir das sehr gut als Wallpaper-Option vorstellen.

 

Hier ist übrigens noch einmal das komplette Teardown des Apple iPhone X von iFixit:

weitere Beiträge:



Aktuelles GIVEAWAY