Nicht wirklich unerwartet: Abstimmungsergebnis zu Google Pixel


Ich habe Anfang diesen Monats bei Google+ zwei kleine Umfragen gestartet, bei denen ich eure Meinung zu den beiden Google Pixel-Smartphones erfahren wollte. Knapp zwei Wochen später liest sich das Ergebnis eigentlich, wie es zu erwarten war…

 

Was haltet ihr vom Design?

Hier sind die Meinungen noch recht homogen. Mit jeweils knapp 40% gefällt das Äußere des Pixel, bzw. Pixel XL gut bis „geht so“. 20% empfinden das Design nicht als ansprechend. (Hinweis: als Bildgrundlage diente ein Mockup)

abstimmung-design-pixel

 

Was haltet ihr vom Preis?

Deutlicher fiel da die Abstimmung im Bezug auf die Preise der beiden Smartphones aus; ab immerhin 759€ ist das kleinere Pixel (5 Zoll) zu haben, während das Pixel XL mit 5,5 Zoll noch einmal eine Schippe drauf legt und ab 899€ verkauft wird.

Das ist euch offenbar deutlich zu viel. 66% der Stimmen sagen, dass diese Preise sogar „viel zu teuer“ sind und gerade einmal 18% empfinden sie nur als „zu teuer“. Interessanterweise findet nur ein kleines Prozent, dass eine Vertrags-Subventionierung über die Deutsche Telekom das relativiert.

abstimmung-preis-pixel

 

Ich finde die Preise ebenfalls recht happig. Allerdings sollte man in Betracht ziehen, dass auch andere Hersteller (und damit meine ich nicht nur Apple) zum Marktstart ziemlich gesalzene Preise für ihre neuen Flaggschiff-Geräte verlangen. Allerdings darf wohl daran gezweifelt werden, dass Google in absehbarer Zeit mit den Preisen runter gehen wird, da auch Nexus 6P und Nexus 5X noch sehr lange ihre ursprünglichen Preise bei Google hatten, während viel andere Händler bereits runter gingen.

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: