Nexus 7P: Huawei-Tablet soll beachtliche Spezifikationen bekommen

Vor kurzem huschte ein Tweet durchs Netz, in dem der bekannte Leaker Evan Blass behauptete, dass ein neues Nexus 7 (oder Pixel 7P?) Tablet von Google und Huawei in Arbeit sei und noch dieses Jahr auf den Markt käme. Jetzt legen die Kollegen vom HuaweiBlog nach und können dank guter Kontakte nach Asien weitere Details zum neuen 7-Zöller liefern.

 

Spezifikationen

Hier wird das Nexus 7 / Nexus 7P / Pixel 7 / Pixel T mit zeitgemäßen und tatsächlich sehr ordentlichen Spezifikationen daher kommen:

  • Auflösung: 2560 x 1440
  • Displaygröße: 7″ (unbekannte Art)
    • ppi: ~419
  • SoC: Snapdragon 820
  • RAM: 4GB
  • Speicher: 64GB
  • Kamera: 13 Megapixel

 

Während ich die Kamera wie bei so ziemlich jedem Tablet für eher unnötig halte und im besten Fall (meiner Meinung nach) eine vernünftige Frontkamera für Videotelefonie ausreichend wäre, finde ich die Innereien erstmal sehr vielversprechend. Ein schön hoch auflösendes Panel und ein schneller Prozessor mit großzügigem Arbeitsspeicher. Wenn dann noch ein ausreichend großer Akku verbaut ist, könnte man mit dem Pixel T (der Name gefällt mir am besten und wurde vom HuaweiBlog vorgeschlagen) ein schönes Tablet für die obligatorische Film- oder Spieleeinlage auf langen Fahrten oder Flügen haben.

Ob das neue Tablet allerdings schon mit den beiden Pixel-Smartphones gezeigt wird, die wohl am 04. Oktober öffentlich gemacht werden sollen, wage ich zu bezweifeln. Vielleicht spart sich Google das für einen späteren Zeitpunkt auf und um im Weihnachtsgeschäft noch einmal etwas nachschieben zu können.

 

 
 


unser aktuelles Gewinnspiel: Wir verlosen 3 Chromecasts der zweiten Generation

giveaway_chromecast


 

weitere Beiträge: