Motorola: Nougat-Updatepläne für Moto G, Moto Z, Moto X

Während ich noch immer entsetzt über das Design des vermeintlichen Moto X 2017 bin, hat die Lenovo-Tochter Motorola jetzt wenigstens erneut mit einer vorbildlichen Update-Politik geglänzt. Der Hersteller hatte bereits in der Vergangenheit dafür gesorgt, dass die eigenen Geräte mit zu den ersten (und häufig nach Nexus-Geräten als erste überhaupt) Smartphones gehörten, die Betriebssystemupdates erhielten.

In einer Twitter-Enkündigung hat jetzt Moto Deutschland verlauten lassen, dass man noch in diesem Jahr Nougat für die Moto G-Smartphones und im Januar für das Moto Z Play Android 7 ausliefern wird. Im weiteren Verlauf werden dann das Moto X Style (international: Moto X Pure), das Moto X Force und Moto X Play aktualisiert werden.

Für das Moto Z wird das Update bereits verteilt.

 

 

weitere Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.