Motorola beim Geekbench – neues Moto Z?

Kürzlich ist ein bisher unbestätigtes Motorola-Smartphone beim Geekbench aufgetaucht. Laut dem Datenblatt verfügt das Gerät über den neuen Snapdragon 835 und 4GB RAM. Offenbar handlet es sich um Motorolas Neuauflage des Moto Z.

 

Während nichts weiter, als die beiden Infos bezüglich Arbeitsspeicher und SoC aus den Ergebnissen des Geekbench abzuleiten sind, stimmt aber die Geräte-Bezeichnung XT1650 mit der des ersten Moto Z überein. Diese führte nämlich bereits die erste Generation. Ob es sich dabei dann tatsächlich um ein komplett neues Gerät handeln wird, oder ob die Lenovo-Tochter eventuell eine Neuauflage plant, bleibt abzuwarten. Immerhin: das Gerät wird wohl ab Werk mit der neuesten Version Androids, 7.1.1 ausgestattet sein.

 

 


via gsmarena

weitere Beiträge:



AKTUELLES GIVEAWAY