Moto X 2014 erhält Update auf Android 5.1 in Deutschland

Motorola hatte es versprochen: mit den Geräten Moto X, Moto G und Moto E wolle man näher an Stock-Android bleiben und Updates früher liefern, als es andere Hersteller mit ihren teils stark angepassten Android-Varianten. Und in der Tat liefert Motorola Updates relativ zügig. Zwar ist Android 5.1 schon eine Weile verfügbar, dass ich heute Morgen mit dem Betriebssystemupdate-Update begrüßt wurde, hat mich aber trotzdem sehr gefreut. Andere Geräte-Hersteller werden wohl noch etwas länger brauchen.

 

Android 5.1 bringt eine Handvoll Neuerungen – am meisten freue ich mich aber über die überarbeiteten Quicksettings, die es nun endlich erlauben Bluetooth- und WLAN-Verbindung schnell zu wechseln, ohne direkt in die Einstellungen gehen zu müssen.

Gut gemacht, Motorola!

weitere Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.