Microsoft und Google begraben Kriegsbeil

Google und Microsoft, zwei der wichtigsten Firmen in der heutigen Zeit wenn es um den IT-Bereich geht, haben sich in der Vergangenheit immer wieder gegenseitig Steine in den Weg gelegt.

Beide sind mit die größten Rivalen wenn es um Internet-Suche, den Smartphone-Markt oder die Vorherrschaft in Sachen Browser geht. Beispielsweise war Google seinerzeit ganz mit vorne dabei, als es darum ging, Microsofts Browser-Monopol aufzubrechen und aufzuerlegen, dass die Nutzer von Windows eine Auswahl bekommen sollten, mit welchem Internetbrowser sie arbeiten wollten.

Jetzt haben beide Firmen bekannt gegeben, dass man sich einvernehmlich darauf geeinigt habe, sich nicht weiter gegenseitig anschwärzen werde. Viel wichtiger: mit sofortiger Wirkung ziehen beide Giganten jede noch laufende Klage gegen den anderen zurück.

Was genau der Hintergrund der Einigung ist, werden wir wohl nie erfahren. Aber die Tatsache, dass sie das Kriegsbeil begraben ist wohl eine der besseren Nachrichten in Zeiten, in denen sich Firmen ob abgerundeter Ecken verklagen…

 

 


Quelle: reuters via recode

weitere Beiträge:

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Google+
http://mobilectrl.de/microsoft-und-google-begraben-kriegsbeil/">
Facebook
Instagram