MEDION Smart Home mit Alexa kompatibel

Wer einen Amazon Echo oder Echo Dot besitzt, der wird sich sicherlich schon einmal im Bereich der Smart Home-Geräte umgesehen haben. Die smarten Lautsprecher mit Alexa-Integration unterstützen bereits eine Reihe von Anbietern – das prominenteste Beispiel sind sicherlich die Philips Hue-Lösungen.  Jetzt hat aber auch MEDION angekündigt, dass die eigenen Smart Home-Geräte ab sofort ebenfalls mittels Alexa angesteuert werden können. Ein entsprechender Skill ist dafür bereits veröffentlicht worden.

Mit der Steuerung über Alexa können somit Leuchten oder Steckdosenadapter ein-, bzw. ausgeschaltet werden oder Heizungsthermostate geregelt werden. Die Einrichtung setzt ein MEDION Konto voraus, ist aber laut Hersteller einfach zu bewerkstelligen:

Um das MEDION Smart Home mit Aleaxa steuern zu können, verknüpfen Kunden ihr Amazon Konto mit dem MEDION Konto. Danach kann das MEDION Smart Home von allen Produkten gesteuert werden, die die Alexa-Sprachbefehle unterstützen und im Amazon Konto hinterlegt sind.

 

MEDION Smart Home Starter Kit

 

 


via: Pressemitteilung

weitere Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.