Macbook mit OLED – so sieht es aus

Dass Apple morgen neue Geräte vorstellt, hatten wir bereits berichtet. Jetzt sind aber nach unzähligen Renders die ersten echten Bilder des neuen Macbook 2016 mit der zuvor gemunkelten OLED-Leiste oberhalb der Tastatur aufgetaucht.

Die Bilder stammen aus dem letzten macOS Sierra-Update und zeigen die neue „Magic Toolbar„, die die Funktionstasten auf dem neuen Macbook ersetzen werden:

macbook-oled-magic-toolbar-1

macbook-oled-magic-toolbar-2

 

Wie bereits prognostiziert, wird die OLED-Leiste in verschiedenen Situationen unterschiedliche Optionen anzeigen. Im obigen Beispiel sehen wir den Hinweis für Bezahlungen via Apple Pay, bei der die Zahlung über den Power-Button angezeigt wird, der gleichzeitig als Fingerabdruckscanner fungiert, der sich am rechten Ende der Magic Toolbar befindet.

In anderen Szenarien zeigt das Macbook dort beispielsweise Lautstärke-Einstellungen oder den Fortschrittsbalken bei Videowiedergaben. Die Möglichkeiten sind aber theoretisch unendlich: Tool-Auswahl in Photoshop, Funktionstasten im macOS, Hinweise auf die Zwischenablage, usw. usw.

Das ist auf jeden Fall eine coole Idee und ich bin schon sehr gespannt, wann andere Hersteller diese Idee ebenfalls umsetzen. Allerdings ebenfalls gespannt darf man aber wohl auch auf den Preis des neuen Macbook sein. Ich tippe mal auf irgendwo zwischen ziemlich teuer und verdammt teuer. Aber das wäre ja nicht wirklich unerwartet.

 

 


Quelle und Bilder: macrumors

weitere Beiträge:

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Google+
http://mobilectrl.de/macbook-mit-oled-so-sieht-es-aus/">
Facebook
Instagram