Huawei P20 zeigt sich auf Bildern mit extrem schmalen Rändern und ohne Abstriche


Auch wenn Apple mit dem iPhone X sicherlich eine Aussparung im Display salonfähig gemacht hat und es auch den einen oder anderen Hersteller gibt, der gerne auf diesen Zug aufspringen würde / wird, gibt es auch andere Hersteller, die gewillt sind zu zeigen, dass es auch anders geht. Huawei wird das wohl mit (zumindest in einer Variante) dem P20 tun.

Die Kollegen von Android Authority haben kurz vor dem Mobile World Congress ihre Hände an einen Prototypen des Huawei P20 legen können und es sich nehmen lassen, dieses Erlebnis in einigen Bildern festzuhalten und was man hier sieht ist schon sehr bemerkenswert: links und rechts quasi kein Rahmen und ober- und unterhalb des Displays nur wenige Millimeter – weniger als etwa bei Samsungs Galaxy S9.

Auch wenn aktuell noch Gerüchte um eine mit einer Notch ausgestatteten Variante des P20 ihre Runde machen und auch etwas ASUS auf das Apple’sche Aussparen setzen, scheint Huawei auch andere Möglichkeiten auszuschöpfen.

ASUS setzt beim neuen Flaggschiff auf Apple-Design, Notch inklusive

 

Was allerdings etwas eigenartig ist: dem gezeigten Smartphone, bzw. dem Prototypen fehlen in Gänze Tasten zum Einstellen der Lautstärke des Geräts. Vielleicht kein Thema bei dem damaligen Entwicklungsschritt, mutet aber auch der früheste Prototyp etwas eigenartig ohne Lautstärketasten an. Vielleicht setzt man aber auch tatsächlich auf eine andere Art der Steuerung. Vielleicht über Gesten oder Sensoren im Geräterahmen – drucksensible Bereiche im oberen und unteren Gerhäuserahmen wäre tatsächlich sogar sehr denkbar.

Der gezeigte Prototyp besitzt übrigens nur 2 Kameras, wobei zuletzt Berichte und auch Renders zu einem Huawei P20 die Runde machten, die von 3 Kameras sprachen und entsprechende Case-Render dies andeuteten. Wahrscheinlich handelt es sich bi idem 3-Kamera-Gerät aber um eine Plus- oder Pro-Variante und das hier abgebildete Gerät die „reguläre“ Variante.

 

Alle Bilder findet ihr übrigens direkt bei Android Authority.

 

 

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: