Google verkündet Ende von Google+ Photos zum 1. August

Gestern Abend hat Google in einem Beitrag bei Google+ mitgeteilt, dass man die Option, die gesamte Fotosammlung auch in Googles sozialem Netzwerk aufrufen zu können, zum 01. August entfernen wird. Ab da wird es Google Photos über zwei Wege zu erreichen geben: über Google Drive oder direkt unter photos.google.com.

Ursprünglich startete der Bilderdienst in Googles sozialem Netzwerk, dass er aber auch daran gebunden war, hatte viele Leuten sauer aufgestoßen. Seit einigen Wochen ist Google Photos eine eigenständige Plattform und hat auch endlich seine eigene App für die mobilen Geräte.

 

Wer ihn ganz lesen will, findet hier den Weg zum Google+ Beitrag.

weitere Beiträge:



Aktuelles GIVEAWAY