[Google Tipp] Fotos und Videos komprimieren lassen und Drive-Speicher sparen

Wer ein Android-Smartphone besitzt, der hat sie schon; die Google Fotos-App. Vor einigen Monaten hatten die Mountain Viewer angekündigt, dass die Video- und Foto-Verwaltung von Google es erlaubt, eine unbegrenzte Zahl von Bildern und Clips (übrigens auch sehr, sehr lange) auf deren Servern zu speichern und dadurch vor Verlust zu schützen und sie für einen selber von überall zugänglich zu machen.

Der Preis den man dafür zahlt?

  1. Bilder werden auf 16 Megapixel herunterkomprimiert (was in vielen Fällen trotzdem mehr sein dürfte, als die Kamera des eigenen Smartphones knipsen kann)
  2. Videos werden auf 1080p skaliert (siehe Punkt 1)

Beides fällt aber nicht wirklich auf. Die Algorithmen, die Google einsetzt komprimieren die Bilder so zuverlässig und so gut, dass der Verlust (wenn wir nicht gerade von DSLR-Kameras sprechen) zu vernachlässigen ist.

google photos

 

Was vielleicht die wenigsten wissen: standardmäßig ist diese Funktion noch gar nicht aktiviert. Vielleicht hat ja der eine oder andere bereits bemerkt, dass der eigene Google Drive-Speicher in den letzen Monaten ein wenig geschrumpft ist und das liegt daran, dass eure Bilder und Videos, sofern ihr sie denn online sichern lasst) bisher in voller Auflösung gespeichert wurden. Und das wird eben vom Drive-Kontingent abgezogen.

Ändern könnt ihr das recht einfach: öffnet in eurem Browser folgenden Link: https://photos.google.com/settings und stellt die Einstellung von Originalgröße auf Hohe Größe.

Google Drive Fotos (1)

 

Ein Klick auf Speicherplatz Freimachen gibt euch darüberhinaus Auskunft darüber, wie viel Speicher durch die Umstellung in eurem Drive tatsächlich dadurch gespart wird:

Google Drive Fotos (2)

 

Bis die Bilder und Videos umgetragen sind, kann es natürlich unter Umständen eine Zeit dauern – letzten Endes abhängig von eurer bereits bestehenden Sammlung.

weitere Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.