[Update: doch nicht!] Google teasert I/O 2018 an – dieses Jahr später?


Update

Mittlerweile wurden die Rätsel, die Google uns gestellt hat, geknackt:

Google I/O findet am 8.-10. Mai 2018 statt


 

 

Ursprünglicher Beitrag

Nach dem Release der letzten Android-Version ist in der Regel nur vor der nächsten I/O, der großen Entwickler-Konferenz von Google, die in der Regel nicht nur diverse Aktualisierungen von Diensten und Applikationen, sondern auch die nächste Iteration des Betriebssystems zeigt.

binär: übersetzt steht dort „google.com/io“

Für die diesjährige Google I/O scheint man aber ein deutlich späteres Datum gewählt zu haben, als in der Vergangenheit. In einem Teaser hat Google auf einen Link gedeutet, der einen kleinen Bereich in Google Streetview erkunden lässt. Hier betritt man ein Gebäude, in dessen Vorraum auf dem Empfang der 5. August auf dem Tischkalender aufeklappt ist. Ein Klick auf die schwebende Infokarte zeigt es dann auch den weniger aufmerksamen Besuchern.

Damit fällt die I/O 2018 damit rund 8 Monate später ins Jahr, als etwa 2017.

Das ist aber mindestens aus einer Sicht positiv: wenn Google den Release von Android P als neue Version beibehält (also etwa im Herbst), ist die Zeit zwischen der ersten Vorstellung auf der I/O und dem finalen Release etwas kürzer. Immerhin.

Ich bin mir sicher, dass wir in den nächsten Tagen eine definitive Aussage seitens Google zur I/O 2018 und in den kommenden Monaten dann einen Termin-Plan für die Entwickler-Konferenz sehen werden.

Die intitiale Keynote, auf der die großen Ankündigungen gezeigt werden ist aber erfahrungsgemäß das erste Event, das im Rahmen der Konferenz stattfindet und dass dieses in diesem Jahr an einem Sonntag passieren soll, finde ich wenigstens eigenartig…

 

Update

Nach einigen Besuchen sind mir einige weitere Infokarten aufgefallen. So zeigt eine etwa eine Packung Sushi. An einer Tür wird eine Frage gestellt. Offenbar gibt es hier noch mehr zu tun, als schlicht das Datum zu entdecken. Sobald ich weiter bin, werde ich den Beitrag hier aktualisieren. ;)

  • Also die Antwort auf die erste Frage, welche Stadt gesucht wird, ist Iwata. Ich gebe zu, dass ich das in den Kommentaren bei Android Police und nicht selber herausgefunden habe.
  • Mittlerweile bin ich in einem dedizierten Discord-Channel, wo man sich mit der Lösung der Rätsel beschäftigt. Hier hat jemand die Lösung für den zweiten Raum gefunden: 10 60 80
  • Der dritte Raum gibt die Antwort sogar vor: Yam
  • Der vierte Raum: Aeschylus
  • im nächsten Raum das Licht ausschalten und zum Bild. Dort die Symbole wie folgt markieren 1 4 2 4

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: