Google Fotos erhält angekündigte geteilte Alben

Auf dem letzten Google Presse-Event hatte man unter anderem eine neue Funktion für Google Fotos angekündigt, mit der man erstellte Foto-Alben mit beliebigen Kontakten teilen kann. Ab sofort sind diese „geteilten Alben“ live und in einem kurzen Video wird erklärt, wie das funktioniert:

 

Dabei erinnere ich gerne noch einmal daran, dass das Gegenüber nicht über die Google Fotos App verfügen muss, um die Bilder an zu sehen – wenn die Applikation nicht installiert ist, oder die Bilder per Mail an einen PC geschickt werden, kann das Album einfach im Browser geöffnet werden – auch ohne Google Account.

 

 


Quelle: google

 

weitere Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.