[APK Download] Microsoft Hyperlapse – Zeitraffer in cool


Microsoft hatte schon letztes Jahr für großen Wirbel gesorgt, als man zeigte, was Hyperlapse kann:

 

Jetzt hat man die App dazu für Windows Phone (aber unter Anderem für Android) veröffentlicht und die kann sich schon sehen lassen – vor allem, nachdem Google die Zeitraffer-Funktion aus der hauseigenen Kamera-App entfernt hatte:

microsoft hyperlapse (1)microsoft hyperlapse (2)

 

 

Wir man sieht, ist die App ziemlich spartanisch, was die Oberfläche angeht. Aber das ist auch gut, denn es geht ja nur um eines: Filme. Man kann ein bereit bestehendes Video importieren und „hyperlapsen“ oder einfach direkt anfangen zu filmen. Auch während des Filmens gibt es so gut, wie keine Optionen: man kann das Kameralicht hinzuschalten oder auf die Frontkamera wechseln. Wie schnell das Endresultat abgespielt wird, entscheidet man im Nachgang, was ich persönlich ziemlich cool finde, weil man manchmal einfach ertasten muss, wie schnell etwas gefilmt werden soll.

microsoft hyperlapse (5) microsoft hyperlapse (6)

 

Die App ist unter Android aktuell noch in der Beta-Phase und kann eigentlich nur über die entsprechende Google+-Community bezogen werden – zur Zeit aber ist die App über Google Play nicht ab zu rufen. Ein freundliches Mitglied der Community hat die APK aber mal gehostet:

Microsoft Hyperlapse APK download

 

Aktuell werden noch nicht alle Smartphones unterstützt – das OnePlus One beispielsweise scheint seine lieben Probleme zu haben, genau wie das Xperia Z2 von Sony. Ich habe es aber mit meinem Motorola Moto X getestet und keinerlei Probleme gehabt – probiert es also einfach mal aus.

Achso: ob und wann eine App für iOS kommt, ist noch nicht bekannt…

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: