[APK Download] Daydream App veröffentlicht

Zu Googles Aussagen, dass kein Smartphone auf der Welt den hohen Ansprüchen genügt, die man selber festgesetzt hat, um „Daydream Ready“ zu sein, kann man stehen, wie man will. Meiner Meinung nach ist das ausgemachter Blödsinn und nur eine weitere software-seitige Einschränkung, die man macht, um das Pixel und das Pixel XL weiter zu pushen.

Das ist natürlich der Hauptgrund, weshalb aber niemand von uns so richtig etwas mit der nun veröffentlichten App Daydream anfangen kann, die Googles VR-Hub und Aussicht darauf ist, wie VR laut den Mountain Viewern sein sollte.

Daydream
Daydream
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
  • Daydream Screenshot
  • Daydream Screenshot
  • Daydream Screenshot
  • Daydream Screenshot
  • Daydream Screenshot
  • Daydream Screenshot

 

Interessanterweise ist das erste Setup der Daydream App übrigens alles andere als einfach und schnell gemacht. Man muss durch diverse Sicherheits und Benutzungshinweise klicken und einen neuen, vierstelligen Sicherheitspin festlegen, der eingegeben werden muss, wenn man in der VR-Oberfläche eine App kaufen will. Und nicht zuletzt noch einmal eine zusätzliche App laden.

 

Die Daydream Keybaord kann man sich noch über etwa APKMirror herunterladen, wenn der Play Store (wie in meinem Fall) darauf verweist, dass das eigene Smarpthone nicht „gut genug“ ist.

Mit dem letzten Hinweis aber, für den man offenbar tatsächlich eine Daydream-Steuerung benötigt (mit einem normalen Bluetooth-Controller getestet = funktioniert nicht), dürften die meisten also dann aber endgültig aus dem VR-Erlebnis ausgesperrt sein.

 

Schade Google – ich hatte wirklich gehofft, dass es immerhin für diejenigen, die gewillt sind ein wenig zu frickeln und die Apps per sideload zu installieren, eine Möglichkeit existiere, in den Daydream VR-Genuss zu kommen. Aber ohne 900€ Smartphone und 70€ VR-Headset scheint es mehr als nur ein wenig Aufwand zu sein – wenn nicht sogar unmöglich.

 

Wer von euch gerne das Experiment wagen will, der kann sich über die beiden folgenden Links die Daydream App und die Daydream Keayboard App herunterladen und mal etwas stöbern (oder halt eben mit einem Daydream View auch mit nicht-Pixel VR á la Google testen).

Daydream Ver. 1.0

Daydream Keybaord Ver. 1.0

 

 

weitere Beiträge: