Abstimmung einigermaßen eindeutig: ihr findet die Notch wohl gar nicht so schlimm


Und da dachte ich immer, dass ihr alle etwas gegen den aktuellen Notch-Wahn der Hersteller habt… Die Ergebnisse einer schnellen Befragung bei Google+ zeigt aber, dass ihr aber eher bereit seid, die Notch vom Pixel 3 XL in Kauf zu nehmen, als die etwas dickeren Ränder des Pixel 3.

Immerhin 47% würden sich eher für das größere Gerät mit Notch entscheiden:

 

Allerdings sprechen sich auch fast genau so viele Personen komplett gegen das vermeintliche Design von Google aus, wie diejenigen, die die kleinere Variante der dritten Pixel-Generation bevorzugen würden.

Nachdem die Reaktion der meisten Leute auf das Pixel 2 eher verhalten war, weil dieses nicht nur im Verhältnis zum Pixel 2 XL und den meisten anderen Geräten zu der Zeit auf dem Markt auffallend große Ränder hatte und aktuell eigentlich alle nur gegen Geräte mit Notch wettern, hätte ich tatsächlich mit einem anderen Ergebnis gerechnet und eher das Pixel 3 vorne gesehen.

Warten wir einmal ab, was die nächsten Wochen und Monate so zu den beiden Geräten bringen und ob es eventuell noch ein Design-Update geben wird.

 

 

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: